Prof. Dr. Horst Christopher Reichel

Prof. Dr. rer. pol. Horst Christopher Reichel
Raum:
Telefon:
+49 341 3076-6542

Berufungsgebiet: Betriebswirtschaftslehre (Finanzierung und Investitionen)

Kurzporträt

  • 2014 – 2019 Mitglied des Senats der HTWK Leipzig
  • 2012 – 2014 Prodekan der Fakultät Wirtschaftswissenschaften
  • 2008 – 2012 Dekan des Fachbereiches/der Fakultät Wirtschaftswissenschaften
  • 2003 – 2008 Studiendekan Betriebswirtschaftslehre
  • 1994 – 2008 Leiter des Praktikantenamtes des Fachbereiches Wirtschaftswissenschaften
  • Seit 1994 Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Finanzierung und Investitionen, an der HTWK Leipzig
  • 1991 – 1994 Unternehmenstrainee und leitende Tätigkeit im Finanzbereich eines Großkonzerns
  • Seit 1988 Dozent in der Erwachsenenbildung
  • 1987 – 1991 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine, Bank- und Versicherungs-Betriebswirtschaftslehre an der Universität Erlangen-Nürnberg, Promotion zum „Dr. rer. pol.“
  • 1981 – 1987 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Erlangen-Nürnberg, Abschluss als „Diplom-Kaufmann univ.“
  • 1980-1981 Wehrdienst
  • 1978 – 1980 Berufsausbildung zum Bankkaufmann
  • 1978 Abitur
  • 1958 Geboren in Fürth/Bayern; verheiratet, zwei Kinder

Lehr- und Forschungsgebiete

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Finanzmanagement, insbesondere Zins- und Devisenmanagement
  • Finanzwirtschaft

Darstellung der wissenschaftlichen Arbeiten

  • Diplomarbeit bei Prof. Dr. Oswald Hahn, Lehrstuhl für Allgemeine, Bank- und Versicherungs-Betriebswirtschaftslehre
    Thema: Die Schaufensterwerbung der Banken
  • Promotionsschrift bei Prof. Dr. Oswald Hahn, Lehrstuhl für Allgemeine, Bank- und Versicherungs-Betriebswirtschaftslehre
    Thema: Die Intensivierung des Bankaußendienstes
  • Beiträge zu den Festschriften für Prof. Dr. Oswald Hahn zu dessem 60. und 65. Geburtstag
    Themen: Bankmarketing und Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

Veröffentlichungen

  • Olfert/Reichel: Kompendium der praktischen Betriebswirtschaft, Investition; 11. aktualisierte und verbesserte Auflage. 2009.
  • Olfert/Reichel: Kompakt-Training Investition; 5. durchgesehene und aktualisierte Auflage. 2009.
  • Olfert/Reichel: Kompendium der praktischen Betriebswirtschaft, Finanzierung; 14. verbesserte und aktualisierte Auflage. 2008.
  • Olfert/Reichel: Kompakt-Training Finanzierung; 6. aktualisierte und verbesserte Auflage. 2008.
  • Der Euro – Ein Weg zur gemeinsamen Währung, in: Beiträge zu Lehre und Forschung, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig, 4. Jhrg. Heft 1997, S. 3-12
  • Ideenmanagement – ein deutsch-japanischer Vergleich, in: Fukuoka-Nürnberg, Professor Shigeyuki Tateoka zum 70. Geburtstag, hrsg. v. O. Hahn, Veröffentlichungen des Lehrstuhls für Allgemeine, Bank- und Versicherungs-Betriebswirtschaftslehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Heft 80, Nürnberg 1994. S. 65-72
  • Die Intensivierung des Bankaußendienstes, Europäische Hochschulschriften, Reihe 5, Volks- und Betriebswirtschaft, Vol. 1244; Frankfurt a.M., Bern, New York, Paris 1992
  • Schaufensterwerbung der Banken, in: bank und markt, 7/1986, S. 13-16

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung