Prüfungsinformationen


Informationen Ihres Prüfungsamts

Informationen für das Wintersemester 2021/22

Abgabe von Abschlussarbeiten

die digitale Abgabe der Abschlussarbeit ist auch im WS 21/22 möglich Hierzu senden Sie diese per Mail als PDF-Datei (nur!) an das Prüfungsamt. Es muss kein gedrucktes Exemplar abgegeben werden. Sollten Sie dennoch ein Printexemplar abgeben wollen, dann ist dies postalisch oder per Einwurf in die Fristbriefkästen möglich. 

Bitte legen Sie den Arbeiten die beiden ausgefüllten Dokumente bei. (Erfassungsbogen + Info Zeugnis). // Wichtig: Es muss beim Erfassungsbogen keine Unterschriften der Betreuer nochmal eingeholt werden.

Festlegungen der Prüfungsausschüsse der FWW

Beschlüsse vom 15. Dezember 2021 sowie Beibehaltung der Freischussregelung im Wintersemester 2021/2022

Der Prüfungsausschuss stellt für die Studiengänge BWB, IMB, WBB, BWM, GMM und WBM fest, dass am 15.12.2021 eine ungünstige Entwicklung der Pandemielage eingetreten ist, mithin die Voraussetzungen des § 5 Abs. 3 Satz 3 ErgO (S)PO FWW vom 9.11.2021 vorliegen. Daher werden für die vorgenannten Studiengänge gemäß § 5 Abs. 4 Satz 1 ErgO (S)PO FWW anstelle der in den jeweiligen Prüfungsordnungen festgelegten Präsenzprüfungen für das WS 2021/22 die in der Anlage 2 genannten, mit den jeweiligen Prüfern abgestimmten Distanzprüfungsformate festgelegt.

Die Studierenden werden hierüber durch die Online-Bekanntgabe eines alternativen Prüfungsplans durch das ZPA mindestens zwei Wochen vor Beginn des Prüfungszeitraums informiert.


Der Prüfungsausschuss stellt für die Studiengänge STB, SBB, SMB, SGB, SMM, STM und SBM fest, dass am 15.12.2021 eine ungünstige Entwicklung der Pandemielage eingetreten ist, mithin die Voraussetzungen des § 5 Abs. 3 Satz 3 ErgO (S)PO FWW vom 9.11.2021 vorliegen. Daher werden für die vorgenannten Studiengänge gemäß § 5 Abs. 4 Satz 1 ErgO (S)PO FWW anstelle der in den SPOen festgelegten Präsenzprüfungen für das WS 2021/22 die in der Anlage 3 genannten, mit den jeweiligen Prüfern abgestimmten Distanzprüfungsformate festgelegt.

Die Studierenden werden hierüber durch die Online-Bekanntgabe eines alternativen Prüfungsplans durch das ZPA mindestens zwei Wochen vor Beginn des Prüfungszeitraums informiert.


Bitte beachten Sie, dass auch in diesem Semester (Wintersemester 2021/2022) die „Freischuss-Regelung“ gem. § 5 Abs. 6 Ergänzungsordnung gilt!
Das heißt, dass Sie im Falle einer „5“ keinen Antrag zu stellen brauchen, die „Annullierung des Prüfungsergebnisses und des Prüfungsversuchs erfolgt von Amts wegen, sofern die Prüfung mit „nicht bestanden“ bewertet wurde.“ Lediglich für Bachelor- oder Masterarbeiten oder wenn eine Prüfungsleistung aufgrund einer Täuschung nicht bestanden ist, ist die Anwendung dieser Regelung nicht zulässig.

Details können Sie der Beschlussvorlage des Rektorats entnehmen.


Prüfer, Prüfungsamt und Prüfungsausschuss sind für Sie jederzeit im Home-Office per E-Mail erreichbar.

Bleiben Sie alle gesund und handeln Sie verantwortungsvoll!


Prof. Dr. Frank van Look
Vorsitzender der Prüfungsausschüsse Wirtschaftswissenschaft und Wirtschaftsingenieurwesen

Prüfungsplan

Zentrales Prüfungsamt
Weitere Informationen

FWW: Fakultät Wirtschaftswissenschaft und Wirtschaftsingenieurwesen

Sprechzeiten

Es findet keine reguläre Sprechzeit statt!

Wir bieten jedoch eine persönliche Beratung nach vorheriger Terminvereinbarung an. Ein abgestimmter Termin ist zwingend notwendig, da wir ansonsten  keine Beratung durchführen dürfen.

im Gebäude der HfTL (Gebäude T) Raum T-C-0.81, Gustav-Freytag-Straße 43 – 45