AKTUELLES UND TERMINE https://fww.htwk-leipzig.de/fakultaet/aktuelles-und-termine/?type=787 de-de Tue, 20 Apr 2021 09:50:25 +0100

Nachrichten

news-3889 Wed, 14 Apr 2021 17:00:00 +0200 „Außergewöhnlich angewandt“ – Wettbewerb zum GradZ-Jubiläum https://fww.htwk-leipzig.de/no_cache/fakultaet/aktuelles-und-termine/nachr-veranst-details/nachrichtenuebersicht/einzelansicht/artikel/3889/ Forschende aller Fachrichtungen können bis zum 16. Mai 2021 am Wettbewerb „Außergewöhnlich angewandt“ des Graduiertenzentrums teilnehmen.FW > FakultaetGRADZ > StartseiteMNZ_StartseiteFDIT > StartseiteFB > Fakultät > AktuellesFIM > Fakultät > AktuellesFAS - NACHRICHTEN - ALLGEMEINHTWK > Hochschule > AktuellesFING > allgemeinnews-3860 Wed, 14 Apr 2021 10:00:00 +0200 Dissertationspreis 2021 der Stiftung HTWK https://fww.htwk-leipzig.de/no_cache/fakultaet/aktuelles-und-termine/nachr-veranst-details/nachrichtenuebersicht/einzelansicht/artikel/3860/ Bis zum 1. Juli 2021 können sich Nachwuchsforschende mit einer an der HTWK abgeschlossenen Promotion für den mit 3.000 Euro dotierten Preis bewerben.FW > FakultaetGRADZ > StartseiteMNZ_StartseiteFDIT > StartseiteFB > Fakultät > AktuellesFIM > Fakultät > AktuellesFAS - NACHRICHTEN - ALLGEMEINHTWK > ForschenHTWK > Hochschule > AktuellesFING > allgemeinnews-3909 Mon, 12 Apr 2021 15:07:47 +0200 Hochschulinfotag und Computerspielenacht – online https://fww.htwk-leipzig.de/no_cache/fakultaet/aktuelles-und-termine/nachr-veranst-details/nachrichtenuebersicht/einzelansicht/artikel/3909/ Sonnabend, 24. April 2021: Die HTWK Leipzig stellt sich und ihr Studienangebot vor Am letzten Samstag im April stellt sich die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) wieder allen Studieninteressierten vor: Schülerinnen und Schüler sowie ihre Familien können einen Tag lang ins Studierendenleben hineinschnuppern – aus gegebenem Anlass virtuell.

 

]]>
FW > FakultaetMNZ_StartseiteFDIT > StartseiteFB > Fakultät > AktuellesBIBO > Über uns > Veranstaltungen und NewsFIM > Fakultät > AktuellesFAS - NACHRICHTEN - ALLGEMEINHTWK > StudierenHTWK > Studieren > Erfolgreich durchs StudiumHTWK > Hochschule > AktuellesFING > allgemeinHTWK > Hochschule >> Pressemitteilung
news-3908 Mon, 12 Apr 2021 15:00:00 +0200 Checked! Studierende der HTWK nehmen digitale Branchenplattform „Intec/Z connect 2021“ der Leipziger Messe ins Visier https://fww.htwk-leipzig.de/no_cache/fakultaet/aktuelles-und-termine/nachr-veranst-details/nachrichtenuebersicht/einzelansicht/artikel/3908/ HTWK-Studierende um Prof. Holger Müller (Marketing) untersuchen führende Leipziger Industriemesse im Digitalformat „Intec/Z connect“Die im Leitbild der HTWK proklamierte Vernetzung mit Wirtschaftsunternehmen der Region Leipzig wird in Forschung und Lehre der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft und Wirtschaftsingenieurwesen (FWW) aktiv umgesetzt. Dies zeigt sich z.B. auch durch die im Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft integrierte Wahlpflichtvertiefung „Marketing und Messewesen“, welche auf einer langjährigen Kooperation mit der Leipziger Messe basiert. Ein Gegenstand der aktuellen Kursprojekte ist die im Zweijahresrhythmus stattfindende Kombimesse Intec/Z, welche als Präsenzveranstaltung mit mehr als 20.000 Besuchern und 1.300 Ausstellern aus dem In- und Ausland eine dominierende Stellung unter den Leipziger Industriemessen einnimmt. Kernbereiche der Intec sind Werkzeugmaschinen, Systeme für die automatisierte Produktion sowie die Fertigungstechnik für die Metallbearbeitung. Die Z gehört zu den führenden internationalen Zuliefermessen in Europa und richtet ihr Angebot an Abnehmer aus dem Maschinen-, Anlagen- und Werkzeugbau sowie der Fahrzeugindustrie. 2021 musste die Kombimesse Intec/Z pandemiebedingt digital über eine Eventplattform abgebildet werden.

 

Zielerreichung im Fokus: Potentiale und Erfahrungen der digitalen Plattform aus Sicht der Austeller und Fachbesucher

Das durch Prof. Müller und die studentischen Kursteilnehmer realisierte Beratungsprojekt gliedert sich in zwei Teile: 1) aufgabenorientierte Messebeobachtungen, und 2) Erstellung und Präsentation von Ergebnisberichten (Reports). Die Studierenden informierten sich also bereits im Vorfeld der Messe grundlegend über das digitale Plattformformat sowie das darauf applizierte Programm. Letzteres beinhaltete eine Hauptbühne für Eröffnungs- und Impulsvorträge, eine virtuelle Expo-Abteilung für die Produkte und Vorführungen der Aussteller, diverse Fachforen für Expertenvorträge (z.B. zum Thema „Additiv + Hybrid – Fertigung im Wandel“), einen separaten Networking-Bereich für geschäftliche Kontaktanbahnungen sowie Spezial-Sessions (z.B. „Internationales Kooperationsforum Russland/GUS“). Alle Programmpunkte wurden sodann von den studentischen Teams während der vom 02.-03.März abgehaltenen Messe intensiven Beobachtungen und einem Nutzer-Check unterzogen. Wesentliche Bewertungsaspekte waren dabei z.B. die mit der Beteiligung an der Expo durch den Aussteller erzielbare Aufmerksamkeit bzgl. des Angebotes, die wahrgenommene Attraktivität, die Präsentationsqualität sowie die potentiell auslösbaren Informations- und Transaktionsströme (Leads) – kurzum zentrale Kennziffern der Grundsäulen erfolgreicher Messeteilnahmen.

 

HTWK-Messetag im Juni 2021: Reports und Handlungsempfehlungen

Die Ergebnisse dieser studentischen Beobachtungen werden im aktuellen Sommersemester 2021 kursbegleitend zu Ergebnisberichten und Handlungsempfehlungen (Reports) zusammengefasst. Diese Reports sind dann Dreh- und Angelpunkt von studentischen Präsentationen im Rahmen eines Workshops auf dem etablierten „HTWK Messetag“, welcher traditionell in der ersten Juniwoche stattfindet. Wie eingangs erwähnt werden so – ganz im Sinne des im Leitbild verankerten Wissenstransfers zwischen HTWK und regionaler Wirtschaft – die durch die eigenen Marktforschungsaktivitäten der Leipziger Messe (z.B. Austeller- und Besucherbefragungen) gewonnenen Erkenntnisse höchst zweckmäßig um externe Einblicke der Studierenden der HTWK ergänzt.

]]>
FW_MUELLERmaFW_Aktuelles-News-externFW > FakultaetFW_STUDIUMFW_ALUMNI